Dr. med. Steffen Wagner - Schwerpunkt Mammakarzinom (Brustkrebs) Saarbrücken

Für wen?

Zusätzlich zur Sprechstunde in der Gemeinschaftspraxis "Frauenärzte Saarbrücken West" biete ich eine privatärztliche Sprechstunde an:

 

Für Frauen, die mit hohem Sicherheitsbedürfnis oder einem hohen familiären Krebsrisiko, bei denen eine intensivierte Krebsvorsorge und Optimierung der Lebensführung angezeigt ist

 

Für Frauen, die an bösartigen Tumoren der Brust, des Eierstocks oder der Gebärmutter erkrankt sind. 

 

"Ziel ist die Auswahl der wirksamsten und nebenwirkungsärmsten Behandlung aus modernster Schulmedizin und Komplementärer Medizin"

Schulmedizin 

Die Sprechstunde umfaßt:

 

Behandlung nach neuesten Leitlinien (z.B.AGO, AG Gynäkologische Onkologie)

 

Antihormonelle und zielgerichetete Therapien

 

Enge Zusammenarbeit mit Tumor- und Brustzentren in den Tumorkonferenzen.

 

Beratung und Überwachung von Therapiestudien (z.B. German Breast Group,GBG)

 

Durchführung genetischer Analysen an Tumorzellen vor Chemotherapie

 

Einsatz modernster auflösender Mammasonographie (Ultraschall).

 

Intensive Nachsorge ist ein zentraler Punkt für eine Heilung.

 

Auf Wunsch werden alleonkologischen Therapien (Chemo-, Antikörpertherapien) auch in der Onkologischen Ambulanz der Praxis Frauenärzte Saarbrücken West durchgeführt

 

 

Komplementärmedizin

Sinnvolle komplementärmedizinische Behandlungen (z.B. Misteltherapie) helfen, Therapienebenwirkungen zu lindern, das Allgemeinbefinden zu stärken und den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen.

 

"Komplementäre Behandlung nach den Empfehlungen der NATUM (Arbeitsgemeinschaft für Naturheilkunde und Komplementärmedizin) und eigener jahrelanger Erfahrung"

 

Spezielle Laboruntersuchungen der Immunfunktion (Immunstatus) können Defizite erkennen und das Ansprechen komplementärer Therapien nachweisen.

 

Trotz der Krebsdiagnose ein normales und erfülltes Leben weiterzuführen ist das Ziel einer psychoonkologischen Beratung und Therapie. Das Erkennen von chronischem Streß und dessen Abbau reduziert nachweislich das Krebsrisiko und verbessert den Krankheitsverlauf.

 

Ausdrücklich werden keine unseriösen, kostspieligen und häufig gefährlichen Methoden der sogenenannten Alternativmedizin angeboten. 

 

 

 

 

 

Medizinzentrum Rotenbühl (Praxis Dr. Wilhelm Adelhardt) Scheidter Str. 110 66123 Saarbrücken Telefon: +49 681 71055 (Hauptpraxis:  www.frauenarzt-saar.de)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Steffen Wagner Frauenarzt